Negativbotschaften

Kann der Austausch von Negativbotschaften für manche Menschen tatsächlich ansprechend sein? Oder liegt es nur an meiner Übersensibilität, dass mich dies massiv belastet … Obwohl es mir wichtig ist Einblicke in meine Gedankenwelt zu gewähren weiß ich dass es nicht einfach werden wird dies verständlich zu tun. „Politische Betrachtungen“ Wenngleich ich politisch nicht desinteressiert bin vermeide ich schon des längeren […]

» Weiterlesen

Wohnungssuche – Mind Blog

Im Nordbahnviertel, wo ich seit 2009 lebe, fühle ich mich bestimmt sehr wohl. In den nachfolgenden Zeilen möchte ich versuchen die vorangegangenen Jahre ein wenig zu beleuchten. 1989/1990: Die erste eigene Wohnung Im Sommer 1989 konnte ich – kurz vor dem 18. Geburtstag – meine Schulausbildung abschließen. Die ersten beiden Jobs hatte ich jeweils nach zwei bis drei Monaten aufgrund […]

» Weiterlesen

Selbstschutzexperten

Erst kürzlich wurde ich auf das Buch „Und plötzlich aus der Spur“ aufmerksam, welches auch Einzug in mein Buchregal gefunden hat. Die Autoren sind in diesem wertvollen Fachbuch der Frage nachgegangen, mit welchen Beeinträchtigungen die Betroffenen einer „erworbenen hirnorganischen Erkrankung“ konfrontiert werden können. Nach einem Schlaganfall, einem Schädel-Hirn-Trauma oder einem Hirntumor ist das Leben nicht mehr so, wie es vorher […]

» Weiterlesen

Bin ich ein Kämpfer?

In der vergangenen Zeit konnte ich erleben, dass ich von meinen Mitmenschen vereinzelt als „Kämpfer“ tituliert wurde. In dem heutigen Blogeintrag findet ihr die Hintergründe, meine Gedanken und eine Selbsteinschätzung dazu … Ich bin davon überzeugt, dass jene Menschen, die in mir einen Kämpfer sehen wollen dies bestimmt wertschätzend meinen. Diese Einschätzung hat bestimmt nichts mit einer kriegerischen Gesinnung oder […]

» Weiterlesen

Selbsthilfegruppe

Am 18. Jänner 2014 konnte die Selbsthilfegruppe Hirntmor das erste Treffen in der Wiener Innenstadt organisieren. Es liegt schon einige Jahre zurück, dass ich mit der Diagnose eines atypischen Meningeom konfrontiert wurde. Was sich seit dem Jahr 2008 in meinem Leben so getan hat könnt ihr bei Interesse auf … nachlesen. In diesem Weblog dokumentiere ich meinen Krankheitsverlauf einerseits für […]

» Weiterlesen

25 Jahre

Es sind oftmals gerade die runden oder halbrunden Jahrestage, die uns zu manch ausschweifenden Rückblicken verleiten können. Auch wenn ich meine Gedankenwelt nicht zu sehr mit der Vergangenheit belasten möchte habe ich zuletzt doch ein wenig über ein solches persönliches Jubiläum nachgedacht. Im Juni 1989 – vor mittlerweile bald 25 Jahren – habe ich meine Schulausbildung abgeschlossen. Da das Bundesheer […]

» Weiterlesen

Was hier entstehen soll…

Im ersten Posting möchte ich gerne ein wenig davon erzählen,en, was das Mind Blog auf labut.at beinhalten soll. Ich hoffe es wird nicht zu verwirrend … Das Schreiben war mir stets leicht von der Hand gegangen und im Laufe der Zeit habe ich dieses Hobby auch im Internet ausgelebt. So war ich im Jahr 1999 Mitinitiator der Webseite bohnenzeitung.com, deren […]

» Weiterlesen
1 2 3